Marke des Monats Februar 2022: E.P.H. Schmidt / VITAVIA

Da wächst was im Garten!

E.P.H. Schmidt sorgt mit ausgefeilten Gewächshäusern für reichliche Erträge

 

Schmidts Gewächshäuser

Den Hersteller E.P.H. Schmidt kennt man vielleicht nicht unbedingt. Wenn man sich aber mit Gewächshäusern auseinandergesetzt hat, kennt man mit hoher Wahrscheinlichkeit den Namen Vitavia. Dahinter steht die führende Marke für Gewächshäuser in Deutschland. Und jeder, der schon einmal nach einem Gewächshaus geschaut hat, wird ein Modell aus dem Hause Schmidt zu Gesicht bekommen haben.

 

Alles für Gartenfreunde

Die Geschichte des Unternehmens aus dem Ruhrpott beginnt 1921. Ein bemerkenswerter Partner für alle Gartenfreunde, wurde das Unternehmen allerdings erst in den 60er Jahren. Hier machte man als Großhändler auf sich aufmerksam. Seit 2009 ist E.P.H. Schmidt auch Hersteller. Damals erkannten sie eine große Chance und wurden für die eigene Risikobereitschaft belohnt. Wenn es um Gewächshäuser, Hochbeete und Holzunterstände geht, steht das Unternehmen mit der Marke VITAVIA in der ersten Reihe. Jahr um Jahr erweiterte E.P.H. das Angebot durch die Kooperation mit anderen bekannten Herstellern. So können heute auch weitere Produkte für Hobbygärtner und Outdoorliebhaber angeboten werden.

 EPH_Schmidt_RHG_Produkte_webuKHjNA6vWb11k

Hochbeet und Gewächshäuser in allen Formen sind die Spezialität des Herstellers

Ein breites Sortiment

Gewächshäuser und Zubehör, Folientunnel- und Zelte, Hochbeete und Kaminholzregale aus Zincalume. Metallgerätehäuser, Geräteboxen und weitere Stauraumlösungen werden in der Unternehmensfamilie genauso angeboten, wie hochwertige Gartenhäuser aus Hart-PVC. Dazu kommt noch die Produktion von Ersatzteilen.

Viele Einsatzgebiete

Aber warum braucht man eigentlich ein Gewächshaus? Die Möglichkeiten sind vielseitig. Viele Gemüsesorten müssen mehr denn je vor Schädlingen geschützt werden. Auch die sehr inkonstanten Witterungsbedingungen in unseren Breiten sorgen für große Ernteausfälle. Sensible Pflanzen können oft nicht ungeschützt im Garten oder auf der Terrasse stehen. Auch eignen sich die technisch sehr gut durchdachten Häuser auch als Winterquartier. Unzweifelhaft ist das Gewächshaus die perfekte Lösung, wenn man Konstanz und Beständigkeit erzielen möchte. Besonders im Gemüseanbau kann man hier bei den Erträgen einen Quantensprung machen.

EPH_Schmidt_RHG_Produkte_web2D7R5UpDWmT0ua

Auch Zubehör und Ersatzteile gehören zum Sortiment.

(Alle Fotos: RHG/Canva/EPH Schmidt)

zurück
Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit deinem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >