Fehler!

Gemeinsam ist man stärker

Drei starke Partner für die Region

RHG Mittelsachsen richtete Neujahrsempfang aus

 

Ende Januar - in Döbeln, im schönen Mittelsachsen, ist es wieder Zeit für eine Tradition. Drei Unternehmen aus der Region organisieren einen Neujahrsempfang der besonderen Art. Beim genossenschaftlichen Neujahrsempfang in Döbeln treffen sich Jahr für Jahr Menschen aus Politik, Unternehmen und Vereinen. Dazu kommen noch etliche Privatpersonen aus dem genossenschaftlichen Umfeld.

23_1_19_WGF_VR_Bank_RHG_WelWel_NJE_2

Bild: Anja Helbig von der Agentur Maikirschen&Marketing aus Oschatz informierte in einem kurzweiligen Vortrag über die besonderen Stärken regionaler Marken.

Das Erfolgsrezept ist klar: Gute Musik, liebevoller Service im WELWEL, ein spannender Impulsvortrag und drei Partner, die sich auf Augenhöhe begegnen. Jedes Jahr wechseln die drei Veranstalter die Verantwortung für die Ausrichtung des Neujahrsempfangs. 2019 war die RHG Mittelsachsen in der Verantwortung. Dabei gab es in diesem Jahr jede Menge Neuerungen zu beachten! Die Redezeit wurde verkürzt und das soziale Engagement der drei Unternehmen wurde mehr in den Fokus gerückt. Immerhin unterstützen die drei Genossenschaften dutzende Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur uns soziales. So wurde eigens für den Neujahrsempfang auch ein neues Filmprojekt aufgelegt, das sehr unterhaltsam über die Aktivitäten der Genossenschaften informierte.

Der genossenschaftliche Neujahrsempfang:

VR Bank Mittelsachsen

WGF Döbeln

RHG Mittelsachsen

zurück